Organische Formen in gedeckten Tönen beruhigen die Gemüter - Tischbeläge aus Wachstuch und beschichteter Baumwolle sind heute so vielseitig wie nie zuvor - überzeugen Sie sich

Vielseitig und optisch beruhigend: Wachstücher und beschichtete Baumwolle als Tischtücher
Ein Tischtuch ist längst zu einem gestaltenden Accessoire geworden. Doch nicht immer will man mit ihm Aufsehen erregen. Wenn Sie optisch auf beruhigende Formen und sanfte Farbtöne setzen wollen, sollten Sie sich in unserem Sortiment umsehen. Hier entdecken Sie rund um die Uhr Tischwäsche in gedeckten Tönen. Die Formen sind organisch, sodass die Gemüter bei Tisch beruhigt werden. Denn genau das ist es, was man bei einer Mahlzeit möchte: sich hinsetzen und sich entspannen! Lassen Sie sich bei beschichteter Bauwolle und den diversen Kategorien für Wachstücher inspirieren.

Organische Formen in gedeckten Tönen beruhigen die Gemüter - Tischbeläge aus Wachstuch und beschichteter Baumwolle sind heute so vielseitig wie nie zuvor - überzeugen Sie sich

Was heißt organische Form?

In der Natur spricht man von organischen Formen. Blätter, harmonische Blüten, auch gleichmäßige Ornamente sind eine Formensprache, die nicht aufregend ist, sondern sanft und beruhigend. Meist sind es weiche Linien und Aufteilungen, keine harten Gebilde, in die man sich mit dem Blick versenken, bei welchen man verweilen kann. Ein organisches Design hat ferner den Vorteil, dass sich Geschirr damit unkompliziert kombinieren lässt. Gerade, wenn Sie auf Beige, Braun, Grau und andere Abstufungen der Naturpalette setzen, lässt sich Keramik, Porzellan, Glas und Holz gleichermaßen gut aufdecken. Mit organischen Formen erzeugen Sie eine Ruhe und Harmonie bei Tisch. Dies passt für daheim und den Alltag, wenn das Ambiente für sich genommen schon anregend gestaltet ist. Dann nimmt sich die Tischdecke zurück und begegnet dem Blick als ruhiges, aber unaufdringliches Accessoire. Ebenso dient ein solches Muster dazu, eine ohnehin ruhig gestaltete Umgebung adäquat zu unterstreichen. Dies kann zuhause sein, ist häufig aber auch in einem Lokal oder Hotel erwünscht. Wir zeigen Ihnen Modelle, die trotz ihres sanften Auftritts modern und vielseitig daherkommen.

Gedeckte Töne - doch nie langweilig - das können Tischdecken heute

Wachstuch Wilma ist ein Beispiel dafür, wie eine strukturierte Oberfläche mit nahezu rechteckigen Formen, jedoch weich abgerundeten Kanten in Beige modern und harmonisch aufwartet. Dieses Design ist interessant von der Anmutung: Wie eine Wasseroberfläche, die durch Wind sanft bewegt wird und daher unterschiedliche Formen ausbildet. Ähnlich verhält es sich mit Modell Noblesse. Dieses finden Sie in unterschiedlichen, sanften Farbtönen. Hier sind Formen gezeigt, die an Blätter und Blüten erinnern, ohne konkret ausgearbeitet zu sein. Clavis in Silber geprägt zeigt gegenständlichere Blüten, jedoch ebenso in vollendeter, stiller Harmonie. Dieses Wachstuch eignet sich auch für festliche Anlässe! Mit Design Blätterranken in Grün setzen Sie auf ein Muster, das stilisiert ist, jedoch die Harmonie und Formensprache aus der Natur perfekt aufgreift. Trotz der Unterschiede wirkt jedes einzelne Modell bei Tisch in stiller Schönheit.

Vielseitig wie nie zuvor - abwaschbare Tischdecken

Trotz der Anforderung an optische Ästhetik muss ein Tischtuch auch praktischen Ansprüchen genügen. Mit beschichteter Baumwolle wählen Sie eine Qualität, die dank eines dicken Vlieses und der Oberflächenbeschichtung extrem haltbar ist. Mit den Modellen Pita in Taupe oder Liane in Natur wählen Sie Designs, die gleichermaßen schön wie unterschiedlich sind. Pita setzt auf kleine, organische Formen: Kreise, die wie an einer Kette aneinandergereiht sind. Bei Liane hingegen wirken die geschwungenen Formen lebendiger, denn sie sind auch größer. Jedoch sorgt allein die Farbstellung für eine ruhige Anmutung. Wollen Sie sich die Natur ins Haus holen? Dann ist Modell Corinna ein zeitgemäßes Beispiel dafür, wie organische Formen stilisiert eine stilvolle Tischabdeckung zaubern können. Wünschen Sie es für Ihr Lokal oder Hotel elegant, jedoch unaufdringlich und modern, raten wir zu Design Jonas in Braun und Grau. Auch Frieda in Natur steht für Moderne bei Tisch, nimmt aber Bezug zu uralten Ornamenten, ohne stilistische Schnörkel. Wofür Sie sich bei organischen Tönen in gedeckten Farben entscheiden, ist eine persönliche Geschmacksfrage. Allerdings sollten Ihre Umgebung, die Einrichtung, die Lichtverhältnisse und Geschirr bei der Auswahl mit einbezogen werden!

Tischdecken aus Wachstuch und beschichteter Baumwolle hier online kaufen:

Organische Formen in gedeckten Tönen beruhigen die Gemüter - Tischbeläge aus Wachstuch und beschichteter Baumwolle sind heute so vielseitig wie nie zuvor - überzeugen Sie sich - sofort lieferbare abwaschbare Tischdecken als ganze Rollen oder konfektionierte Tischdecken - in großer Auswahl in unserem Onlineshopzugang. Dazu oberhalb dieser Seite einfach "zum Onlineshop" klicken.