Farbige Tischtücher bringen Abwechslung

Jahr für Jahr gibt es neue Tischdecken-Kollektionen, neue Trends, Farben und Styles. Aber bei der Wahl der richtigen Tischdecke kommt es nicht nur auf die Optik an, sondern auch auf den richtigen Stoff und die anschließende Dekoration. In der Vergangenheit haben sich besonders abwaschbare Tischdecken bewährt, da diese langlebig und pflegeleicht sind. In unserem Onlineshop finden interessierte Privathaushalte, Unternehmen, Großhändler, Wiederverkäufer und öffentliche Einrichtungen Tischdecken, welche nicht nur qualitativ hochwertig, sondern auch optisch ansprechend sind. Neben speziellen Abmessungen bieten wir auch Tischdecken auf Rolle, so dass eine flexible Anpassung in jeden Tisch gewährleistet ist.

Tischdecken Farben - das Leben ist bunt

Tischdecken müssen nicht immer einfarbig sein, denn auch Patchwork oder extravagante Drucke und Designs erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Selbstverständlich bieten unifarbige und schlichte Decken wesentlich bessere Kombinationsmöglichkeiten, wobei gleiches auch für Tischwäsche in unterschiedlichen Größen und Farben gilt, welche dann übereinander gelegt werden können.

Egal für welches Design sich Verbraucher entscheiden, wichtig ist das Material, welches nach aktuellen Trends auf jeden Fall fleckgeschützt oder abwaschbar sein sollte. Diese praktischen Deckenmodelle unterscheiden sich kaum noch von herkömmlichen Modellen, denn die Farb- und Mustervielfalt ist riesig. Gute Tischtücher müssen in jedem Fall nicht nur funktional und praktisch sein, sondern auch dekorativ und dem Anlass entsprechend.

Die richtige Farbe wählen

Mit Hilfe der Tischdeckenfarbe wird nicht nur der Charakter, sondern auch die Stimmung eines Tisches bestimmt. So wirkt die Farbe Grün besonders erfrischend und eignet sich hervorragend in den Frühlings- und Sommermonaten. Aber auch an kalten Tagen kann eine grüne Tischdecke Leben ins Wohn- oder Esszimmer bringen.

Das klassische weiße Tischtuch sollte bei keiner Feierlichkeit fehlen, denn es sorgt für eine festliche und dennoch schlichte Atmosphäre. Mit Hilfe der Farbe Weiß können unterschiedliche Stimmungen zum Ausdruck gebracht werden und vorteilhaft ist weiterhin, dass nahezu alle anderen Farben in die Dekoration mit einfließen können, da weiß einen fantastischen Kontrast bietet. Gleiches gilt auch für graue Tischdecken, welche nicht nur edel, sondern auch sehr sachlich wirken und sowohl zu neutralen als auch zu kräftigen Farbdekorationen passen.

Gelbe Tischdecken, vergleichbar mit dem Sonnenschein, wirken besonders hell, freundlich und fröhlich. Außerdem stellen sie einen perfekten Kontrast zu dunklen Möbeln dar, wobei dies auch für Gartenmöbel gilt. Hingegen wirkt die Farbe Blau eher kühl, da sie zu den so genannten gedeckten Farben gehört.

Nach wie vor sehr beliebt sind Tischdecken in zarten Pastelltönen, so zum Beispiel in Flieder, Lachs, Creme, Natur, Rosa oder Champagner. Pastelltöne bringen ein wenig Farbe auf den Tisch, aber wirken dennoch elegant und festlich. Aber auch eine schwarze Tischdecke kann mit kräftigen Farben perfekt kombiniert werden, so dass ein edles und romantisches Ambiente entsteht.

Passende Tischdecken zum Anlass finden

In welcher Art und Weise ein Tisch dekoriert wird, ist in erster Linie Geschmackssache, denn es müssen nicht immer Silberbesteck und Leinenservietten benutzt werden. In diesem Punkt sind der eigenen Kreativität keinerlei Grenzen gesetzt. Wichtig ist lediglich, dass die Dekoration optisch zum gewählten Tischtuch passt und der Tisch nicht unruhig oder zu schrill wirkt, damit einem entspannten Essen nichts im Weg steht. Außerdem sollten Tische möglichst nicht mit Dekoration überladen werden oder zu bunt gestaltet werden, da das Auge dann keine Struktur erkennen kann. Ein sauberer und geschmackvoller Tisch sorgt bei jedem Anlass für gutes Gelingen.