Die passende Tischdecke finden - auf den Einsatzzweck kommt es an

Tischdecken gibt es wie Sand am Meer. Ob nun in Standardgrößen oder als Meterware von der Rolle: Wer eine Tischdecke sucht, wird mit Sicherheit auch ein passendes Exemplar finden können, welches nicht nur dem eigenen Geschmack nahe kommt, sondern auch all jene Funktionen mit sich bringt, die man von solch einer Decke erwartet. Schaut man dann noch auf Qualität und auf ein pflegeleichtes Material, kann fast nichts mehr schiefgehen.

Das richtige Material und die passende Farbe auswählen

Das Material der Tischdecke orientiert sich in der Regel am Einsatz. Soll der sonntägliche Kaffeetisch mit der Decke hergerichtet werden, dann wird eine beschichtete Baumwolldecke wohl eher zum Einsatz kommen als ein Wachstuch. Sucht man hingegen eine Decke für die Küche oder den Gartenbereich, dann ist das gute alte Wachstuch mit großer Wahrscheinlichkeit die richtige Wahl.

Überlegen Sie also genau, welchen Zweck Ihre neue Tischdecke erfüllen soll und wählen Sie dann das entsprechende Material aus. Wird diese tagtäglich genutzt, sollte sie auf jeden Fall pflegeleicht sein. Flecken sollten sich nach Möglichkeit einfach wegwischen lassen, denn man möchte doch nicht mehrmals in der Woche das Tischtuch in die Waschmaschine stecken müssen. Besonders bei Familien mit kleinen Kindern ist dies nicht praktikabel.

Gehen Sie im Anschluss bei der Auswahl der richtigen Farbgebung ähnlich vor. Für festliche Anlässe empfiehlt es sich immer, ein Tischtuch in einer neutralen und hellen Farbe zu wählen. Aufwendige Muster sind ebenso unangebracht wie stark verzierte Ränder. Für den alltäglichen Gebrauch oder dem Einsatz im Garten kann es hingegen farbenfroh und etwas ausgefallener zugehen. Hier muss nicht auf die Etikette geachtet werden und das Tischtuch kann bunt und fröhlich wirken.

Die Größe der Tischdecke ermitteln

Eine Tischdecke verlangt immer nach einer bestimmten Größe. Einige Größen können Sie bereits als fertige Decke käuflich erwerben. Andere Größen lassen sich am besten von der Rolle zuschneiden. Messen Sie ihren Tisch einmal in Ruhe aus und bedenken Sie, dass nicht das Maß der Tischplatte entscheidend ist, sondern dass immer noch ein großzügiger Rand hinzugegeben werden muss. Sind sie unsicher, dann kaufen Sie ihre neue Tischdecke von der Rolle und wählen das Maß großzügig aus. Sie können dann immer noch Korrekturen vornehmen und die Decke bei Bedarf zuschneiden und anpassen.

Hat Ihr Tisch ein Standardmaß, dann können Sie sich auch für eine fertige Tischdecke entscheiden. Diese bringt oftmals einen schönen Rand mit sich, der optisch noch einmal ein Highlight setzt. In unserem Shop werden Sie Tischdecken aller Art finden, sodass Sie ganz in Ruhe die passende Decke für ihre Zwecke auswählen können.