Klassisch oder modern - für alle Anlässe und Geschmäcker

Selbstverständlich dienen Tischdecken hauptsächlich als Schutz der Tischplatte vor Kratzern und Flecken. Darüber hinaus werden sie jedoch auch gern zur ansprechenden Dekoration verwendet. Wie gut, dass es Tischdecken in allen Farben und Variationen gibt, sodass sich für jeden Raum und jeden Geschmack immer ein passendes Modell finden lässt.

Aktuelle Trendfarben

Dieses Jahr ist Rosa in allen Tönen eine sehr angesagte Farbe in der Raumdekoration. Mit rosafarbenen Elementen werden insbesondere in hellen Räumen verspielte und romantische Akzente gesetzt. Auch rosafarbene Tischdecken sind hervorragend geeignet, um den Raum nach aktuellen Trends zu dekorieren. Generell werden momentan Pastellfarben für die Tischdekoration verwendet. Das gilt zum Beispiel für zarte Gelb-, Grün- und Orangetöne.

Angesagte Muster

Die aktuellen Trendfarben sind auch in den modernen Tischdecken-Mustern zu finden. Besonders beliebt ist daher im Moment das pastellfarbene Blümchenmuster. Auch eine Kombination der Pastellfarben ist in angesagten Tischdecken häufig zu sehen. Mehrere Pastelltöne werden gern in Streifenmustern miteinander kombiniert oder finden sich in Blumenmustern wieder.

Abstrakte Muster sind aktuell ebenso im Trend. Bei derartigen Tischdecken dürfen die Farben auch gern etwas bunter sein. Insbesondere große Kontraste sind hier gefragt. Weitere Tischdeckenmuster, die sich im Moment einer großen Beliebtheit erfreuen, sind zum Beispiel:

  • farbige Kreise und Quadrate
  • Flaggen- und Städteaufdrucke
  • Eulen- und Vogelmotive
  • Wellenlinien und Schnörkel
  • bunte Karos
  • Buchstaben- und Textmotive

Die richtigen Anlässe für bunt gemusterte Tischdecken

Moderne Tischdecken sollten nur in Zimmern verwendet werden, die auch vom restlichen Einrichtungsstil her eher trendig gehalten sind. Sie eignen sich demnach für moderne Wohnzimmer und Jugendzimmer. Wer im Wohnzimmer jedoch noch den selbst geschreinerten Schrank vom Urgroßvater stehen hat, sollte stattdessen auf klassische Tischdeckenmuster, gern auch im Blumen-Design, zurückgreifen.

Die Klassiker

Wer es lieber klassisch und zeitlos mag, muss deswegen noch lange kein weißes Tischtuch verwenden. Es gibt zahlreiche Muster und Farben, die elegant und zeitlos und daher immer als Tischschmuck geeignet sind. Das gilt zum Beispiel für Ornamente. Sie finden sich auf klassischen Tischdecken sowohl in einer ganz hellen und kaum sichtbaren Version als auch in einer auffälligeren Variante auf dunklem Hintergrund.

Tischdecken bunt mit Muster

Auch das Stickerei-Muster oder das klassische Karo-Muster sind zeitlos. Wer es ganz klassisch mag, sollte das typische Rosenmuster auf hellem Hintergrund wählen, da dies garantiert nie aus der Mode kommen wird. Streifen sind auch immer aktuell und in frischen Farbkombinationen besonders für den sommerlichen Gartentisch beliebt.

Je bunter, desto besser - gemusterte Tischdecken

Zu fröhlichen Anlässen wie Geburtstagen passen farbenfrohe und bunt gemusterte Tischdecken. Hier darf es auch gern mal etwas mehr sein: Große Blumenmuster, grelle Farben oder auffällige Karos sind für solche Anlässe ideal. Für spezielle Feste gibt es auch spezielle Tischdecken. So kann eine Tischdecke mit Prinzessinnen-Motiv perfekt für den Kindergeburtstag der Tochter eingesetzt werden, während eine Tischdecke mit Tauben-Muster ideal zu Hochzeiten passt.